Was zeichnet neugierige Geister aus? Für das Team von Fitfteen Seconds sind es jene Menschen, denen die fortlaufende Auseinandersetzung mit neuen Technologien, Methoden, Denkansätzen keine Anstrengung bedeutet, sondern Faszination und Freude. Seit 2014 haben sie eine internationale Plattform im Spannungsfeld von Wirtschaft, Innovation und Kreativität geschaffen, die Jahr für Jahr tausende DenkerInnen und MacherInnen dieser Prägung in Graz vereint. Um Ideen auszutauschen, sich gegenseitig weiterzubringen und die Zukunft mitzugestalten.
Am Fifteen Seconds Festival 2019 wurde das das Fundament um die Säulen Science, Mobility und Technology erweitert. Ein Event vereint vier Festivals in einem: interdisziplinäres Wissen und Kontakte für individuelles Wachstum und gemeinsamen Erfolg. Gedacht und gemacht für alle, die niemals zu lernen aufhören.

Christoph Steinbauer / derSTEINBAUER Photographie hat auch dieses Jahr wieder die hellsten Köpfe aus den Bereichen Business, Science, Mobility und Technology d.h. über 200 SpeakerInnen am Festival in zwei Tagen in einem jeweils sehr kleinem Zeitfenster fotografiert. Und es hat wieder Spaß gemacht!
GANZ NACH OBEN